Handwerkerparkausweis

BIS: Suche und Detail

Handwerkerparkausweis

Antrag auf Erteilung einer pauschalen Park-Ausnahmegenehmigung für firmeneigene Werkstattfahrzeuge und Servicefahrzeuge bei Reparaturarbeiten und Montagearbeiten oder ähnlichem

  • im eingeschränkten Halteverbot,
  • auf Bewohnerparkplätzen,
  • an Parkuhren und Parkscheinautomaten
gemäß § 46 Absatz 1 Straßenverkehrs-Ordnung.

 

 
 

 

 


Rechtsgrundlagen

§46 StVO


Hinweise und Besonderheiten

Eine Ausnahmegenehmigung kann erteilt werden für Fahrzeuge, die als Werkstattwagen fest ausgebaut sind oder erkennbar (zum Beispiel durch Aufbauten und Einbauten, großflächige dauerhafte Beschriftung, Mitführen von Werkzeugen oder Arbeitsmaterial in größerem Umfang) als solche oder für Transportzwecke oder Servicezwecke genutzt werden. In der Regel sind dies ausschließlich firmeneigene Lastkraftwagen, Kleinlastwagen oder Kastenwagen. Personenkraftwagen werden grundsätzlich nicht als Fahrzeuge in diesem Sinne anerkannt, es sei denn, dass sie erkennbar oben angegebene Merkmale aufweisen.

Verwandte Dienstleistungen

Onlinedienstleistungen

Zum Login

Onlinedienstleistungen

Zum Login

Zuständige Einrichtung

Abteilung Straßenverkehr
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Alexandra Grab

Telefon:
02251 15-373
E-Mail:
alexandra.grab@kreis-euskirchen.de