Umschreibung Dienstfahrerlaubnis

BIS: Suche und Detail

Umschreibung Dienstfahrerlaubnis

Allgemeine Informationen

Sie können Ihren dienstlichen Führerschein der Bundeswehr/Bundespolizei/Polizei in einen zivilen Führerschein umschreiben lassen.


Unterlagen

- Antragsformular Umschreibung Dienstführerschein

- gültiges Ausweisdokument

- ziviler Führerschein

- Dienstführerschein

- biometrisches Lichtbild (Größe 35 x 45 mm)


Kosten

Die Gebühr beträgt zwischen 43,90 € - 44,70 €.

Bitte sehen Sie bei postalischer Zusendung des Antrags davon ab, die Gebühren vorab zu überweisen oder in Bar mit dem Antrag abzusenden. Sie erhalten nach Bearbeitung Ihres Antrags einen Gebührenbescheid.