Führerschein - Ersatz wegen Diebstahl oder Verlust

BIS: Suche und Detail

Führerschein - Ersatz wegen Diebstahl oder Verlust

Allgemeine Informationen

Bei Diebstahl oder Verlust Ihres Führerscheins stellen wir Ihnen auf Antrag einen neuen Führerschein aus.

Falls der bisherige Führerschein noch kein EU-Kartenführerschein war und von einer anderen Behörde ausgestellt worden ist, muss dort von Ihnen zunächst ein Auszug aus dem Führerscheinregister (Karteikartenabschrift) angefordert werden.


Unterlagen

Erforderliche Unterlagen

  • Antragsformular Ersatzführerschein Verlust/Diebstahl
  • gültiges Ausweisdokument
  • biometrisches Lichtbild (Größe 35 x 45 mm)

Kosten

Gebühren

  •   39,30 €
  •   ggfs. 5,10 € für eine Ausnahmegenehmigung

Bitte sehen Sie bei postalischer Zusendung des Antrags davon ab, die Gebühren vorab zu überweisen oder in Bar mit dem Antrag abzusenden. Sie erhalten nach Bearbeitung Ihres Antrags einen Gebührenbescheid.