DemografieInitiative Kreis Euskirchen

BIS: Suche und Detail

DemografieInitiative Kreis Euskirchen

Die DemografieInitiative des Kreises Euskirchen ist eine Zukunftsaufgabe, die als Querschnittsthema zum Erhalt eines attraktiven Lebens- und gewerblichen Umfelds trotz des Rückgangs der Bevölkerungszahlen und der Alterung der Bevölkerung infolge des demografischen Wandels dauerhaft beiträgt.

Da der demografische Wandel nahezu jeden Lebensbereich betrifft, hat der Kreis Euskirchen folgende, sechs zentralen Handlungsfelder identifiziert:

  • Bildung
  • Integration
  • Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit
  • Wirtschaft und Arbeit
  • Lebensqualität und Infrastruktur
  • Verständnis zwischen den Generationen

Analog zu den zentralen Handlungsfeldern wurden mittels einer Stärken-Schwächen-Analyse sowohl die Ausgangslage als auch die Entwicklungslinien erfasst und Leitziele für den Kreis Euskirchen formuliert.

Das daraus entwickelte Handlungskonzept dient seither als Grundlage für die Gestaltung des demografischen Wandels im Kreis Euskirchen und der Ausarbeitung von Projekten, die im Rahmen des Demografieprozesses entwickelt und umgesetzt werden.

Im Rahmen eines Demografieforums werden Öffentlichkeit, Politik und Akteure des Prozesses über Ergebnisse und Projekte der DemografieInitiative des Kreises Euskirchen informiert.

Zuständige Einrichtung

Stabsstelle Struktur- u. Wirtschaftsförderung
Frauenberger Straße 152
53879 Euskirchen
Telefon: 02251 15-582
Fax: 02251 15-581
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@kreis-euskirchen.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Iris Poth Stabsstellenleitung

Telefon:
02251 15-369
E-Mail:
iris.poth@kreis-euskirchen.de