Denkmalförderung

BIS: Suche und Detail

Denkmalförderung

Für ein unter Denkmalschutz gestelltes Gebäude können Kosten für Erhaltungsaufwände u. U. bezuschusst bzw. steuerlich geltend gemacht werden. Entsprechende Bescheinigungen für Zuschussmaßnahmen werden von der Unteren Denkmalbehörde ausgestellt.

Bescheinigungen zur Erlangung von Steuervergünstigungen werden von den Städten und Gemeinden ausgestellt.

In beiden Fällen darf mit den Arbeiten nicht vor der schriftlichen Erlaubnis begonnen werden.

Verwandte Dienstleistungen

Onlinedienstleistungen

Information des Ministeriums

Onlinedienstleistungen

Information des Ministeriums

Zuständige Einrichtung

Abteilung Bauen und Wohnen
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen
Telefon: 02251 15-513

Zuständige Kontaktpersonen

Bürgerservice Bauen

Telefon:
02251 15-513
E-Mail:
bauamt@kreis-euskirchen.de